Alles beginnt mit dem ersten Schritt ...

Der Jerusalemweg ist der weltweit längste Pilgerweg und internationale Friedens- und Kulturroute!

Der Jerusalemweg verbindet Religionen und Völker in einem einzigartigen Friedensprojekt.

Der Jerusalemweg steht für gegenseitige Anerkennung und Toleranz.

Die Liebe, die stärkste Kraft des Universums, durchdringt, durchlichtet alles und baut Brücken zwischen allen Menschen!

 

Pilgern schafft Offenheit für Begegnungen, baut Vorurteile sowie Ängste ab und stärkt das Vertrauen – das Urvertrauen! Die vermeintlichen Grenzen zwischen Völkern und Religionen können von einzelnen Menschen in Liebe und gegenseitigem Respekt überbrückt werden.

Auf Karte klicken um Route Volkenroda - Passau anzuzeigen
(Ladezeit der Karte dauert einige Sekunden)


Volkenroda - Passau: WEG DER KLÖSTER

(VIA PORTA ist Partner vom JERUSALEM WAY)


 GPS ist für alle Länder von Spanien bis Jerusalem verfügbar!

Details siehe Menü ROUTE

 

Die gesamte Route Volkenroda - Waldsassen - Passau beträgt etwa 600 km. Das Kloster Waldsassen ist genau auf halber Strecke, von dort bis Passau sind es knapp 300 km. Die Stadt Waldsassen und das Kloster Waldsassen sind Partner vom Jerusalemweg. Bei einigen Etappen haben wir auch Empfehlungen für Unterkünfte angeführt, Unterkünfte findet man hier beim Tourismusverband Ostbayern

 

DOWNLOAD GPS "WEG DER KLÖSTER" AM HANDY

 

Hier im Detail die 30 Etappen am "WEG DER KLÖSTER" von VOLKENRODA bis PASSAU: