Alles beginnt mit dem ersten Schritt

Der JERUSALEMWEG führt als internationaler Friedensweg von Spanien durch Europa und Asien nach Jerusalem.

Der JERUSALEMWEG verbindet Religionen und Völker in einem einzigartigen Friedensprojekt.

Der JERUSALEMWEG steht für gegenseitige Anerkennung und Toleranz.

Die Liebe, die stärkste Kraft des Universums, durchdringt – durchlichtet alles und baut Brücken zwischen allen Menschen

 

Pilgern schafft Offenheit für Begegnungen, baut Vorurteile sowie Ängste ab und stärkt das Vertrauen – das Urvertrauen! Was Religionen und Völker trennt, können wir Menschen in Liebe verbinden!

Jerusalemweg: Céligny - Allaman

Beschreibung

Ähnlich wie am Vortag ist auch diese Etappe bis Allaman eine Genusswanderung: dem Genfersee entlang mit Savoyeralpen- und Seepanorama, gemischt mit Rebhängen und Winzerdörflein. Als einziger Schönheitsfehler kann bemängelt werden, dass wir heute einige Zeit dem Eisenbahntrassé folgen werden - Zeit um über die unterschiedlichen Geschwindigkeiten des Reisens zu philosophieren. Zahlreiche Schlösser auf unserer Strecke belegen, dass diese Gegend schon früher Wohlstand kannte.

Orte entlang der Route

Céligny - Crans-près-Céligny - Nyon - Prangins - Bénex - Pont Farbel - Gland - Bourg d'Amont - Saint Bonnet - Bursinel - Château de Bursinel - Convers - Le Maupas - Château de Rolle - Perroy - La Pêcherie - Allaman

Bilder

Daten & Fakten

Distanz: 26.65 km
Region: Vaud
Startpunkt: Céligny, Ortszentrum
Höhenmeter: ↑ 185m / ↓ 218m
Dauer: 6:28
Höchster Punkt: 436m