Alles beginnt mit dem ersten Schritt

Der JERUSALEMWEG führt als internationaler Friedensweg von Spanien durch Europa und Asien nach Jerusalem.

Der JERUSALEMWEG verbindet Religionen und Völker in einem einzigartigen Friedensprojekt.

Der JERUSALEMWEG steht für gegenseitige Anerkennung und Toleranz.

Die Liebe, die stärkste Kraft des Universums, durchdringt – durchlichtet alles und baut Brücken zwischen allen Menschen

 

Pilgern schafft Offenheit für Begegnungen, baut Vorurteile sowie Ängste ab und stärkt das Vertrauen – das Urvertrauen! Was Religionen und Völker trennt, können wir Menschen in Liebe verbinden!

Jerusalemweg: St-Privat-d'Allier - Le-Puy-En-Velay

Beschreibung

Wir bleiben im Departement Haute-Loire, wechseln aber heute vom Einzugsgebiet des Allier in den Kessel des Velay. Nach ein paar ruhigen Etappen auf den Höhen des Massiv Central wird es in Le-Puy-En-Velay wieder sehr lebhaft, denn diese Stadt mit 20'000 Einwohnern ist einer der wichtigsten Pilger-Sammelorte in Frankreich. Der Rest des Aufstiegs nach dem Verlassen von Saint-Privat-d'Allier bis zur Wasserschied ist noch recht steil, der Abstieg nach Le Puy aber ist dann viel flacher und wir können uns bei den verschiedenen Blicken auf die Stadt freuen auf die bevorstehenden Sehenswürdigkeiten. Le Puy -En-Velay mit seiner auf einem Vulkanhügel liegenden Kathedrale ist von der UNESCO 1908 als Weltkulturerbe ausgezeichnet worden. Besuchenswert ist auch die auf einer Vulkannadel thronende Chapelle Saint-Michel-d´Aiguilhe. Dieser Ort verdient es, dass wir hier einen Ruhe- und Besuchstag einlegen.

Orte entlang der Route

Saint-Privat-d´Allier - Pont Du Diable - Le Chier - Les Platous - Montbonnet - Chapelle Saint-Roch - Ramourouscle - Lic - Liac - Tallode - Saint-Christophe-Sur-Dolaison - Ruisseau de la Roche - La Roche - Les Fangeasses - Conflans - Vals-Près-le-Puy - Le Puy-En-Velay

Bilder

Daten & Fakten

Distanz: 24.05 km
Region: Auvergne
Startpunkt: Saint-Privat-d´Allier, Ortszentrum
Höhenmeter: ↑ 387m / ↓ 588m
Dauer: 6:1
Höchster Punkt: 1213m