Todo comienza con el primer paso...

El CAMINO DE JERUSALÉN - ¡La ruta cultural y de paz más larga del mundo!

El CAMINO DE JERUSALÉN une las religiones y los pueblos en un proyecto de paz sin parangón.

El CAMINO DE JERUSALÉN simboliza el reconocimiento mutuo y la tolerancia.

El amor, la fuerza más poderosa del universo, atraviesa e ilumina todo y crea puentes entre todas las personas!

 

La peregrinación promueve un espíritu abierto, elimina perjuicios asi como temores y fortalece la confianza, iconfianza plena! A través del amor se puede conseguir la unión que separa a religiones y pueblos.

[Translate to Spanisch:] Mitglied werden

[Translate to Spanisch:]

Das JERUSALEM WAY International Peace Team (JW) hat sich zum Ziel gesetzt, den Jerusalemweg als internationales Friedensprojekt zu etablieren. Die Route führt von Spanien bis Israel durch 15 Länder und verbindet so die Kontinente Europa und Asien mit dem Hl. Land. Dadurch entsteht der längste Religionen und Völker verbindende Friedensweg. 

Zu diesem Zweck gibt es die Möglichkeit als förderndes Mitglied den oben angeführten, gemeinnützigen Verein finanziell zu unterstützen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt € 25,- und jedes fördernde Mitglied erhält als Willkommensgeschenk einen JERUSALEM WAY Wimpel, eine Urkunde, ein von den drei Jerusalempilgern signiertes Foto und bei Bedarf einen Pilgerpass. Als förderndes Mitglied sind Sie berechtigt an unserem jährlich stattfindenden Meeting mit gemeinsamer Wanderung am Jerusalemweg Österreich / Deutschland / Schweiz teilzunehmen, verbunden mit geselligem Ausklang und Austausch mit Menschen aus den verschiedenen Mitgliedsländern.

 

DOWNLOAD Antragsformular als PDF (bitte ausdrucken und unterschrieben per Mail oder Post retournieren)

 

Nur mit Hilfe jedes einzelnen können wir uns engagiert und erfolgreich für die Interessen von Frieden, Freiheit und Toleranz einsetzen, dies sind zugleich die drei Grundwerte in der Präambel unserer Vereinsstatuten. Durch Ihre Mitgliedschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die internationale Etablierung des Jerusalemwegs! Mit dem nachstehenden Formular können Sie ggf. Infos anfordern.

 

Mitglied werden

Kontaktdaten